FEUERWERK IM SHOP KAUFEN

SCHLAGWÖRTER

Seitenmenü:

SUCHE

KATEGORIEN

ARCHIV

Feuerwerk war gerettet

Anfang April stand in Lebenstedt das 36. Fackelschwimmen statt. Als es anfing zu Regnen wie verrückt, glaubten viele, dass das Event auch buchstäblich ins Wasser fallen würde. Zahlreiche Besucher rannten zu Ihren Fahrzeugen, um Schutz zu bekommen, andere stellten sich in das DRLG Zelt. Sie wollten sich von dem Regeneinsturz nicht vertreiben lassen und das hat sich auch gelohnt. In der Dämmerung haben 66 Fackelschwimmer, welche zwischen 7 und 70 Jahre als waren, ihre Fackeln entzündet. Sie stiegen dann von zwei Seiten in den Salzgittersee, welcher zu diesem Zeitpunkt 8 Grad kalt war. Die Fackeln der Schwimmer leuchteten vom Ufer der Reppnerschen Bucht und es sah auch wie Glühwürmchen, die eine Kette bildeten und langsam aufeinander zugehen. In der Mitte trafen sich die Gruppen und bildeten um den Ponton einen Kreis. Der Grund sollte sein, dass Poseidon vertrieben werden sollte. Eigentlich sollte das atemberaubende am Ponton gezündet werden, dies aber haben die Pyrotechniker in die Surferbucht verlegt, weil der Wind ein zu hohes Risiko dargestellt hat. Der Pyrotechniker hat aber trotz der Verlegung den Himmel hell erleuchten lassen. Dies sollte den Poseidon besänftigen. Der Himmel färbte sich abwechslen, als die Raketen am Himmel explodiert sind, in den Farben rot, blau, grün, goldgelb und silber.

Mit großen Blasen, die sich an der Oberfläche des Wassers bildeten, stieg der Meeresgott aus dem Wasser und hat sich so aus seinem Winterschlaf erhoben. Unter dem tosenden Applaus baute er sich mit dem Dreizack vor der Menge auf und hat den Tauchern und den Gästen eine entspannte und ruhige Saison gewünscht. Nachdem Petrus aufgegeben hatte, verzog er sich mit seinen dicken dunklen Wolken. Die Besucher waren begeister und es war bereits das fünfte Mal, dass das Fackelrennen, welches von der städtischen Sport und Freizeit GmbH und der TG Sepia veranstaltet wurde, stattfand. Es ist eine Tradition, die wohl auch im nächsten Jahr am Ostersonntag stattfinden wird.

Foto: Verena N. / Pixelio

http://www.myvideo.de/watch/1208908/Fackelschwimmen_in_Salzgitter_1