FEUERWERK IM SHOP KAUFEN

SCHLAGWÖRTER

Seitenmenü:

SUCHE

KATEGORIEN

ARCHIV

Spektakuläres Feuerwerk zu Silvester

Der Countdown läuft: Nur noch 65 Tage sind es bis Silvester! Für alle, die noch nichts geplant haben, auf ein gigantisches Silvesterfeuerwerk aber nicht verzichten wollen, ohne in die weite Ferne zu schweifen, bietet sich Linz in Österreich an. ‚Linz09‘ nennt sich das umwerfende Ereignis, mit dem Österreich das kommende Jahr begrüßen wird. Ein atemberaubender Chor mit über 500 Stimmen wird das Feuerwerk musikalisch begleiten und lässt eine Raketensinfonie entstehen. An der malerischen Kulisse des Donauufers ist Gänsehaut für den begeisterten Zuschauer garantiert! Linz ist im kommenden Jahr EU-Kulturhauptstadt; Grund genug, die Silvesterkorken direkt in dieser Stadt knallen zu lassen – am besten begleitet von einem Silvesterfeuerwerk der Extraklasse! Das komplette Jahr 2009 soll von Linz gefeiert werden; dass dazu ein aufsehenerregender Einstieg in das Jahr gehört, ist wohl selbstverständlich!

Geht es zu Silvester in Linz normalerweise recht beschaulich zu, wollen die Veranstalter dieser Silvesterparty heuer feiern, wie es die Linzer noch nie gesehen haben! Galadinner im Nobelhotel ist den Veranstaltern für die etwa 300 geladenen Gäste viel zu unspektakulär. Die geladenen Gäste erleben ein ganz ursprüngliches Silvestermahl – in 70 privaten Haushalten aller Nationalitäten, Gesellschaftsklassen, Religionen – egal, ‚junge Wilde‘ seien genauso geladen, wie politisch Engagierte. Querbeet geht es also durch die Linzer Privatküchen. Nach dem Schmaus gibt es Wiener Walzer und Pummerin – zu guter Letzt kommt dann die Raketensinfonie ‚Lust, Krieg und Terror umfassende Liebesaffäre von Stimme und Feuerwerk‘. Nicht nur das Silvesterfeuerwerk scheint also absolut prunkvoll zu werden, sondern auch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm bietet einen tollen Start ins Jahr 2009!

Foto: © Andreas Koch / PIXELIO