FEUERWERK IM SHOP KAUFEN

SCHLAGWÖRTER

Seitenmenü:

SUCHE

KATEGORIEN

ARCHIV

Silvester in einer Skihütte

Ein Urlaub ist immer etwas Schönes, er sorgt für Entspannung, lässt den Alltagsstress vergessen und ermöglicht den Tag so zu gestalten, wie man gerne möchte, ohne dass man an die Arbeit oder anderen Alltagstrott denken muss. Ein Urlaub über Silvester in einer Skihütte ist aber, wie schon viele berichtet haben, etwas ganz Besonderes und fast einmaliges.

Eine urige Berghütte kann dafür sorgen, dass man nicht nur mitten in der Natur ist, sondern auch auf präparierten Pisten auf den Brettern steht und einfach mal die Sause macht.

Jeder, der den Traum hat, einmal Silvester in einer Skihütte zu verbringen, kann sich den Traum problemlos erfüllen. Viele Reiseveranstalter bieten noch Hüttenreisen an, die sowohl über Weihnachten als auch Silvester in Anspruch genommen werden können. Es gibt viele Hütten, die mitten in den schönsten Skigebieten liegen. Und ein Hüttenurlaub über Silvester muss nicht, wie viele glauben, sehr teuer sein, denn manchmal kann man beispielsweise in Österreich für 15 Euro / Person und Tag in einer Skihütte Urlaub machen. Viele werden sicherlich glauben, dass dann auf Komfort verzichtet werden muss, aber so ist es nicht, denn viele Hütten für Silvester haben einen Kachelofen, eine Sauna und Doppelzimmer. Es gibt auch Selbstversorgerhütten, in denen ganze Gruppen von 4 -20 Personen, Platz finden und einen tollen Silvesterurlaub erleben können.

Bei manchen Hütten ist es sogar möglich, einen Frühstücksservice oder auch Halbpension in Anspruch zu nehmen.

Einige Reiseveranstalter haben sich auf Hüttenreisen spezialisiert und bieten einige Tausend Hütten an. Es muss auch nicht immer sehr weit gereist werden, um seinen Silvesterabend in einer Hütte verbringen zu können, denn in Deutschland, der Schweiz und Österreich gibt es viele schöne Skigebiete und Hüttengebiete, für die Reiseangebote auch noch für Silvester zur Verfügung stehen.

In vielen Skigebieten werden auch große Silversterpartys veranstaltet, bei denen auf ein Feuerwerk natürlich nicht verzichtet werden muss. Wer lieber in gemütlicher Zweisamkeit Silvester feiern möchte, sollte einfach nach einer Hütte schauen, in der es einen offenen Kamin gibt. Das lodernde Feuer, die kuschelige Wärme und die Romantik können einen Silvesterabend in der Hütte perfekt machen.

Wenn man dann auch noch eine Pistenfahrt am Neujahrstag macht, der kann das neue Jahr richtig entspannt beginnen.

Wer auf der Suche nach einem Hüttenurlaub ist, der über Silvester verbracht werden kann, der sollte sich schnell auf die Suche machen, denn die Angebote werden immer weniger, weil natürlich viele den Wunsch für Silvester in einer Hütte haben. Viele Angebote sind schon weg, aber dennoch ist es möglich, einen Reiseveranstalter zu finden, der noch viele Hüttenreisen im Angebot hat. Lange sollte aber nicht gewartet werden, denn je später gebucht wird, desto geringer ist die Chance auch in einem Gebiet eine Hütte buchen zu können, in dem man gerne sein Silvester verbringen möchte.

Eines ist aber gewiss: Der Urlaub über Silvester in einer Hütte mit Pisten und viel Schnee wird unvergesslich werden.