FEUERWERK IM SHOP KAUFEN

SCHLAGWÖRTER

Seitenmenü:

SUCHE

KATEGORIEN

ARCHIV

Silvester 2010 mit Feuerwerk in Düsseldorf

Eigentlich sollte man sein Silvester 2010 schon geplant haben, aber es gibt immer noch viele, die keine Pläne haben und nicht wissen, wo sie feiern sollen. Wer in der nähe oder in Düsseldorf selbst wohnt, der wird auch hier einige Möglichkeiten zum Silvesterfeiern finden können. In NRWs Landeshauptstadt gibt es viele Locations, sodass es für jeden Geschmack etwas gibt, um die Korken und das Silvesterfeuerwerk so richtig knallen lassen zu können.

In Düsseldorf ist zu Silvester eigentlich immer viel los, sodass es sich lohnt, hierher zu kommen und mit anderen ausgiebig zu feiern. Und es ist nicht nur Silvester, wenn hier gefeiert wird.

Zum Wechsel des Jahres schläft hier keiner, sondern alle sind irgendwo auf den Beinen und werden dem Null-Uhr-Schlag entgegenfiebern. Sicher ist, dass es in der ganzen Stadt „Prosit Neujahr“ heißen wird, wenn von 10 auf null heruntergezählt wird. Dabei spielt es keine Rolle, für welche der Veranstaltungen oder Events man sich entscheidet. Natürlich wird es auch hier, wie in zahleichen anderen Städten, viele Bars, Diskotheken, Clubs, Restaurants und Hotels geben, in denen eine Silvesterparty stattfindet. Dabei kann es sich um Mottopartys, Gala-Abende oder ein edles Bankett handeln. Für jede Generation und jeden Geschmack wird es hier ausreichende Möglichkeiten geben.

An vielen Orten der Stadt wird man den Jahreswechsel nicht nur mit einem tollen Feuerwerk, sondern auch mit viel Spaß bis zum frühen Morgengrauen feiern können. Es ist auch ganz egal, wo man feiert und um welches Event es sich handelt, wenn man ein spektakuläres Feuerwerk sehen möchte, braucht man nur zur richtigen Zeit gen Himmel schauen. Schließlich lassen es sich auch die Düsseldorfer und Besucher nicht nehmen, Feuerwerkskörper zu zünden, um das neue Jahr zu begrüßen. Der Hafen, die Altstadt und auch auf der Kö wird man beobachten können, wie die Raketen den Himmel erleuchten.

Und wer nicht in Düsseldorf wohnt, der wird sicherlich auch ein tolles Hotel finden, in dem eine große Party steigt. Man muss sich einfach nur mal bei den Reiseveranstaltern nach Düsseldorfreisen zu Silvester erkundigen.

Möchte man an einem Galadinner teilnehmen, dann ist das Intercontinental genau die richtige Adresse. Hier gibt es ein festliches 5-Gänge-Galadinner. Möchte man lieber auf eine ausgelassene Party, dann ist die Bar Fifty Nine genau richtig. Hier wird man eine rauschende Partynacht in einer der trendigsten Bars in Düsseldorf feiern können. Eine etwas ungewöhnliche und wohl auch skurrile, aber dennoch sympathische Eventlocation ist das Restaurant Emmafisch. Hier steigt ebenfalls eine große Silvesterparty. Wer sich für die russische Tradition interessiert, der kann bei der Magic Night und einer großen Silvester-Gala auf das neue Jahr warten.

Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, in Düsseldorf sein Silvester 2010 zu feiern. Aber man sollte sich so langsam seine Gedanken machen und sich erkundigen, ob nicht vielleicht Eintrittskarten im Vorverkauf erhältlich sind oder sogar gekauft werden müssen.

Foto: gnubier / Pixelio