FEUERWERK IM SHOP KAUFEN

SCHLAGWÖRTER

Seitenmenü:

SUCHE

KATEGORIEN

ARCHIV

Oster- und Gewerbemarkt mit Feuerwerk am 28. und 29. März in Babenhausen

488363_web_R_K_B_by_C. Fischer_pixelio.deAm kommenden Wochenende findet im südhessischen Babenhausen ein Oster- und Gewerbemarkt statt. Zu diesem Anlass werden zahlreiche Kunsthandwerker ihre Arbeiten präsentieren und so manch schönes, von Hand gefertigtes Stück zum Verkauf anbieten. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag haben die Geschäfte geöffnet. Zu dem bunten Treiben haben sich mehr als 100 Beschicker und 70 Hobbykünstler angemeldet. Da dürfte bereits der Bummel über den Markt ohne Kaufambitionen ein Erlebnis werden.

An beiden Tagen ist der Markt in der Babenhäuser Innenstadt jeweils ab 11 Uhr geöffnet. Er beginnt am „Ranishof“ in der „Platanenallee“ und führt durch die gesamte „Bummelgass‘“ bis hinauf zum „Hanauer Tor“. Da sich der Markt am Anfang der „Bummelgass‘“ gabelt, ergibt sich sozusagen ein Rundweg über den Markt. Jener erstreckt sich weiterhin über die komplette Straße „An der Stadtmauer“.

Auf dem Parkplatz vor der Stadthalle kommen Autofans auf ihre Kosten. Hier wird eine große Autoausstellung zu sehen sein. Außerdem stellen sich diverse, einheimische Unternehmen vor. In der Stadthalle hat die Stadt Babenhausen, die Partnerstadt Bouxwiller, der Heimat- und Geschichtsverein, der VdK, der Förderverein sowie die Sozialstation ihre Stände aufgebaut. Zudem lädt eine Hobbykünstlerausstellung zu einem Besuch sein. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt der Gesangverein Eintracht mit Kaffee, Kuchen und antialkoholischen Getränken.

Am Samstag um 11 Uhr wird Bürgermeister Achim Knoke den Ostermarkt am Marktplatz eröffnen. Um 11.30 Uhr folgt die Eröffnung des Gewerbemarkts sowie der Ausstellung in der Stadthalle. Der evangelische Posaunenchor aus Langstadt ist für die musikalische Umrahmung der Eröffnungsfeier verantwortlich. Daran anschließend wird zu einem Rundgang über den Markt aufgebrochen. Später am Tag, genauer gesagt um 18 Uhr, können Interessierte für einen Unkostenbeitrag von 3 Euro an einer Nachtwächterführung teilnehmen. Sie beginnt am Informationspunkt am Rathaus und endet am Osterfeuer. Wer mag, kann auch das Territorialmuseum in der Amtsgasse besuchen. Es hat sowohl am Samstag als auch am Sonntag extra länger geöffnet.

Die zahlreichen Marktstände sind bestückt mit hübschen Geschenkartikeln und praktischen Dingen für den täglichen Bedarf. Auch die Babenhäuser Geschäfte beteiligen sich aktiv an dem bunten Markttreiben und bieten ihre Waren feil. Dem Hunger zwischendurch kann mit einheimischen und exotischen Spezialitäten begegnet werden. Für die kleinen Marktbesucher wird auf dem Markt- und dem Stadthallenparkplatz ein Kinderkarussell aufgebaut. Ein Autoscooter und ein Bungee-Trampolin lassen auf dem Sparkassenparkplatz keine Langeweile aufkommen. Auch die Jugendfeuerwehren der Region sind dabei und präsentieren sich in der Nähe der katholischen Kirche.

Der Höhepunkt des Babenhäuser Oster- und Gewerbemarktes wird das für den Samstagabend geplante Osterfeuer mit Feuerwerk hinter der Stadtmühle sein. Die Bewirtung inklusive der Getränke stellt der Gewerbeverein sicher. Das Bier stammt von der Firma Michelsbräu, die Speisen von der Landmetzgerei Reuling aus Harpertshausen. Dazu gibt es Livemusik und weitere Unterhaltungsangebote.

Am Sonntag öffnet der Markt wiederum um 11 Uhr seine Pforten. Die Geschäfte in der Innenstadt schließen sich von 13 bis 18 Uhr an.

Parkplätze stehen auf dem rechten und linken Seitenstreifen der „Bouxwiller Straße“ zur Verfügung. Ferner können die Stellplätze im „Schwanengraben“ und im „Ostring“ genutzt werden. Viele weitere Parkgelegenheiten sind in der näheren Umgebung vorhanden.

Bildquelle: © C.Fischer / Pixelio.de