FEUERWERK IM SHOP KAUFEN

SCHLAGWÖRTER

Seitenmenü:

SUCHE

KATEGORIEN

ARCHIV

Nicht einfach nur Feuerwerk

Der Münchener Sommernachtstraum findet am 23. Juni im Olympiastadion statt. Das Programm wird spektakulär sein, denn hier wird man die erfolgreichste deutsche Band sehen können. Natürlich gibt es auch wieder das traditionelle Feuerwerk.

Bei der Band ist die Rede von Unheilig. Es wird ein Konzert der Superklasse werden, denn vor dem mit Musik begleitenden Feuerwerk, wird die Band spielen. Für viele ist es ein absolutes MUSS bei diesem Münchener Sommernachtstraum dabei zu sein. Vor allem ist es das einzige in Südbayern stattfindende Open Air Konzert des Sommers.

Mit „Geboren um zu leben“ hat die Band den erfolgreichsten Song herausgebracht und konnte bislang 700.000 Exemplare der CD „Große Freiheit“ verkaufen. Es ist in Deutschland das erfolgreichste Album des Jahres geworden. Die Band konnte sich nicht nur beim „Bundesvision Song Contest“ behaupten, sondern hat in der Kategorie „Pop National“ auch den Bambi verliehen bekommen.

Es ist das erste Mal, dass die Festivalbühne als Haupttribüne ausgerichtet wird. So sind 25.000 Plätze wettergeschützt überdacht. Unheilig soll die Stimmung bringen. Neben diesem Hauptakt wird es ebenfalls auf der Seebühne ein Begleitprogramm geben.

Aber natürlich wird es nicht nur das Konzert geben, was aber der Hauptgrund vieler ist, den Münchener Sommernachtstraum zu besuchen. Es wird nach dem Konzert natürlich auch das atemberaubende Feuerwerk werden. Hier verwandelt sich der Himmel dann in ein glitzerndes Farbenmeer. Das Feuerwerk wird rund 35 Minuten dauern und reflektiert sich im Olympiasee. Es wird zu begleitender Musik abgefeuert und bildet damit den Abschluss der Veranstaltung. Das Feuerwerk wird mit vier Tonnen Feuerwerk und über 10.000 Einzelzündungen das größte Deutschlands werden. Dadurch, dass es eine freie Platzwahl gibt, werden die ersten Plätze vorne an der Bühne sicherlich schnell vergeben sein. Möchte man das Konzert von Unheilig direkt vor der Bühne miterleben, dann kann man sich hierfür Arena-Tickets kaufen. Aber man muss schnell sein, denn diese gibt es nur in einer limitierten Auflage.

Sicherlich wird der Münchener Sommernachtstraum ausverkauft sein, denn nicht viele haben die Chance, einmal ein Konzert von Unheilig live miterleben zu können. Und dann gibt es ja auch noch das große Feuerwerk, dass der zweite Grund für die zahlreichen Besucher sein wird, die zu erwarten sind. Es ist aber auch eine ganz besondere Veranstaltung, denn kaum ein Sommernachtstraum hat jemals eine solch große Band zu besuch habt.

Man kann sich, sofern man eine Karte ergattern konnte, also nicht nur ein wahnsinnig tolles Feuerwerk ansehen, sondern gleichzeitig auch ein besonderes Konzert miterleben. Und wie man den Grafen kennt, wird er es sich nicht nehmen lassen, an seine Fans sehr persönliche Worte zu richten. Und sicherlich wird es dann auch eine Zugabe geben. Noch gibt es Tickets, aber keiner weiß, wie schnell diese ausverkauft sein werden.

Wer den Münchener Sommernachtstraum mit Unheilig erleben möchte, der sollte sich jetzt schon an die Vorverkaufsstellen wenden. Landberg am Hauptplatz – hier ist der LT – Ticketservice im Reisebüro zu finden und verkauft die begehrten Tickets.

Bildquelle: m reinfeld / pixelio